Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Mobil-Version
<    Überblick    >

31.01.2020     Vortrag: Ein neuer Ansatz zur Lösung von Weltkrisen

 

Über die Chancen und Gefahren der Zukunft der Menschheit.
Wie erschaffen wir eine menschenwürdige Gesellschaft, im Kleinen wie im Großen?

Abendvortrag: Wird verschoben!
(war angekündigt für Di 31. März 2020 19 Uhr)

Wissensturm Linz (großer Veranstaltungssaal)
Kärntnerstr. 26, 4020 Linz
Eintritt: frei

Referent: Axel Burkart
Dipl. Mathematiker und Dipl. Informatiker, Abschluss an der TU München 1978.
Natur- und Geisteswissenschaftler, Buchautor und freier Lehrer für Erkenntnis- und Geisteswissenschaft.. Studiert seit über 40 Jahren intensiv die Rudolf Steiner Schriften. Er lebt derzeit nahe Bad Reichenhall.
Gründer der Akademie Zukunft Mensch
Gründer der ersten Rudolf Steiner Holiversität in Bad Reichenhall Oktober 2019

Für viele Menschen wird deutlich sichtbar, dass unsere heutigen Gesellschaftssysteme schwer erkrankt sind, sei es das gegenwärtige Finanz- oder Wirtschaftssystem, die Mängel im Bildungssystem, die Ausbeutung der Erde, Tiere und Menschen und die steigende soziale Ungleichheit. Das oberflächliche Zupflastern dieser Krankheitssymptome zeigt sich mehr und mehr als hoffnungsloses Unterfangen.

Die Zeit ist reif für eine grundlegende Neuordnung. Es geht um den nächsten Schritt in der Menschheitsentwicklung, bei dem es sowohl um ein neues Füreinander als auch um die bestmögliche Entfaltung jedes einzelnen Menschen geht.

Der ganzheitliche Ansatz des großen geistigen Vordenkers
Dr. Rudolf Steiner ist die Wissenschaft über die lebendige Dreigliederung des sozialen Organismus.

Es ist eine neue Aufklärung; ein völlig neues Denken und eine tiefgehende Transformation der Unordnung unserer bestehenden Bildungs- Rechts- und Wirtschaftssysteme.
Wir erkennen die wahre Bedeutung von Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit und wie wir damit beginnen können, diese großen Ideale der Menschheit zu verwirklichen.

Der Vortrag greift drängende Fragen auf:

Wie schaffen wir eine gerechte Welt?
Freiheit – wie erlangen wir sie, wie leben wir sie?
Wie sieht ein Wirtschaftssystem aus, das dem Leben dient?
Wie gewinnt die Menschengemeinschaft neue Kräfte, um die tiefen Krisen zu überwinden?
Wie werden wir zum Mitgestalter einer lebendigen, menschenwürdigen Gesellschaft der Zukunft?



<    Überblick    >

 

 
Zeitbank Marktplatz

MITGLIED WERDEN

  Nachbarschaftshilfe
  Regionalwirtschaft
  WIR Gemeinsam
   Meine Region

Sitemap