Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Mobil-Version
<    Überblick   

05.09.2020     Wir Gemeinsam-Ausflug zum DemeterGut Adam in Niederthalheim bei Schwanenstadt am 5. September 2020

Region: Salzkammergut

 

Um 15 Uhr trafen wir (9 Erwachsene und 3 Kinder) uns am Hof, wo wir von Thomas Schiller erwartet wurden. Er informierte uns über das Kreislauf-Modell von Demeter und wie dies auf seinem Hof praktiziert wird. Wir wanderten durch die Folientunnels und über Gemüsefelder und sahen einen Teil der Rinderherde. Im Anschluss an die Führung wurden wir noch wunderbar bewirtet mit frischen Erzeugnissen vom Adam-Hof wie Apfelsaft, herrlichen Salaten, Yoghurt-Weckerl und mehr. Dabei konnten wir weitere Fragen mit Thomas und seiner Tochter erörtern, zB. wie die Vermarktung der Erzeugnisse funktioniert. Diese erfolgt direkt an die Verbraucher über einen Hofladen, auf Wochenmärkten in Vöcklabruck, Gmunden und Bad Ischl sowie über den Verein SoLaWi.

~TT1~~TT2~

Bewirtschaftet werden von 5 Personen und fallweise zusätzlichen HelferInnen ca. 50 ha Felder und Wiesen, die von Hecken und Wald wie eine Haut umschlossen werden. Ca. 10 ha werden für den Gemüseanbau in Dammkultur genutzt, wobei die Flächen für Weide, Getreide- und Gemüseanbau im Lauf der Jahre wechseln. Für empfindliche Sorten wie Paradeiser, Melanzani, Melonen, Physalis, Paprika usw. gibt es 2 Wander-Folientunnel. Ein wichtiges Standbein der biologisch-dynamischen Betriebsweise ist die Mutterkuhhaltung, denn die Böden werden dadurch optimal gedüngt und für den späteren Gemüseanbau vorbereitet. Die ca. 100 Rinder leben fast ganzjährig auf der Weide und ernähren sich von Gras, Heu und etwas Hafer (Winterfutter für Jungtiere).
Wer sich genauer informieren will, kann dies auf www.solawi-adam.at tun!

<    Überblick   

 

 
Zeitbank Marktplatz

MITGLIED WERDEN

  Nachbarschaftshilfe
  Regionalwirtschaft
  WIR Gemeinsam
   Meine Region

Sitemap